Freizeit- und Sportanlagen

Home Kultur / Freizeit / Gewerbe Freizeit- und Sportanlagen
Gemeinde 6146 Grossdietwil – Freizeit- und Sportanlagen

Freizeit- und Sportanlagen

Sportanlage

Mit der Einweihung der Sportanlage Ausserdorf im Juni 1996 ging ein lang ersehnter Wunsch der Schule und der Sportvereine in Erfüllung. Die Anlage verfügt über eine 100m-Laufbahn, eine Weitsprung- und Hochsprunganlage, einen Hartplatz für Handball, Basketball oder Volleyball, einen Rasenplatz und ein Gerätehäuschen mit den nötigen sanitären Installationen und Gerätschaften. Heute wird die Sportanlage von der Schule, den Vereinen und privaten Personen rege benützt.

MZH Hiltbrunnen

Die 1999 eingeweihte Sport-, Kultur- und Freizeitanlage Hiltbrunnen bietet mit ihren Räumlichkeiten und der topmodernen Infrastruktur Räumlichkeiten für verschiedenste Anlässe an. Die Mehrzweckanlage eignet sich für Trainings und Wettkämpfe jeglicher Sportarten, sowie für Grossanlässe wie Konzerte, Ausstellungen, Firmen- und Kundenanlässe. Die Dreifachhalle (unterteilbar) kann als Ganzes für 1000 Personen genutzt werden, kann aber auch in kleinere Einheiten unterteilt werden. Für die Gemeinden Altbüron und Grossdietwil ist die Anlage auch als Turnhalle bestimmt.

Homepage Genossenschaft Hiltbrunnen

Spielplatz

Auf dem Rasenspielplatz unterhalb des Schulhausplatzes thront ein mächtiges Piratenschiff mit Strickleiter und Vogelnest-schaukel. Daneben ist ein grosszügiger Sandkasten.

Vitaparcours

Muss es denn immer das Fitnesscenter sein? Im Mühlewald befindet sich der Vitaparcours. Er beginnt und endet am Waldrand im Turns und führt auf 2.5 Kilometern durch den Wald.

Wenn Sie diesen Parcours (ohne Übungen) absolvieren, haben Sie einen Energieverbrauch von 90 – 120 kcal. Der Parcours kennt keine Öffnungszeiten und ist während des ganzen Jahres benutzbar. Der Turnverein Grossdietwil sorgt dafür, dass der Parcours gut gepflegt ist.