Samichlaus-Einzug

Schule

Dem schlechten Wetter trotzend, machten sich die Kinder der Schule Grossdietwil, gefolgt von ihren Familien, gut gelaunt auf den Weg in den nahe gelegenen Wald. Ausgestattet mit den selbst gebastelten Laternen und mit Fackeln fand man den Weg durchs Dunkel und wurde bald fündig. Endlich konnte der «Samichlaus» mit einem Lied empfangen werden. Der ganze Zug machte sich wenig später auf den Rückweg zurück zum Schulhaus. Jede Klasse präsentierte dem «hohen Gast» ein Verslein, ein Lied oder ein kleines Theater und durfte im Gegenzug nette Komplimente und ein Samichlaus-Säckli in Empfang nehmen. Aufgewärmt durch den Punsch der Bildungskommission kehrten die Familien zufrieden Heim, um bald den «Samichlaus» auch zuhause willkommen zu heissen.