Gemeinde Grossdietwil: Gesamtrevision der Ortsplanung

Im Sinn der §§ 6 und 61 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes (PBG) werden die revidierten Zonenpläne und das Bau- und Zonenreglemente inkl. der Gewässerraumfestlegung, Aufhebung der Gewässerbaulinien und der Aufhebung diverser Gestaltungspläne sowie der Aufhebung des Bebauungsplans Oberdorf öffentlich aufgelegt. Gleichzeitig wird im Sinne der §§ 6 und 13 PBG die Ergänzung des Erschliessungsrichtplans öffentlich aufgelegt. Die planerischen Grundlagen und Herleitungen sind im Planungsbericht und weiteren Akten dokumentiert.

Die relevanten Unterlagen können vom 5. September 2022 bis 4. Oktober 2022 auf der Gemeindeverwaltung und im Internet unter www.grossdietwil.ch eingesehen werden. Die vollständigen Ortsplanungsakten sind auf der Gemeindeverwaltung verfügbar.

Personen, kantonale Behörden und Organisationen, die gemäss § 207 PBG ein schutzwürdiges Interesse an einer Anpassung der vorliegenden Gesamtrevision können von ihrem Einspracherecht Gebrauch machen. Zum Erschliessungsrichtplan können sich Personen, kantonale Behörden und Organisationen gemäss § 13 Abs. 3 PBG äussern. Allfällige Einsprachen und Stellungnahmen sind bis spätestens 4. Oktober 2022 (Datum des Poststempels) schriftlich und begründet im Doppel an den Gemeinderat Grossdietwil, Luzernerstrasse 3, 6146 Grossdietwil, einzureichen.

Grossdietwil, 30. August 2022

Gemeinderat Grossdietwil

Informationen an Bevölkerung und Grundeingetümer

Verbindliche Unterlagen

Bau- und Zonenreglement
Zonenplan, Ausschnitt Siedlungsgebiet
Zonenplan, Ausschnitt Siedlungsgebiet
Zonenplan gesamt
Teilzonenplan Gewässerraum, Ausschnitt Siedlungsgebiet
Teilzonenplan Gewässerraum gesamt
Ergänzung Erschliessungsrichtplan
Aufhebung Gewässerbaulinien
Aufhebung Bebauungsplan Oberdorf

Orientierende Unterlagen

Planungsbericht für die öffentliche Auflage
Vorprüfungsbericht des BUWD vom 29. April 2021
2. Vorprüfungsbericht des BUWD vom 24. Juni 2022
Dokumentation Gewässerbreiten Rot
Bebauungskonzept Lindacher
Bericht Erhebung Fruchtfolgeflächen vom 24. November 2021
LUBAT-Berechnung